Fleischerhandwerk - Das Original

Aktuelles

Beer´n, Boh´n un Speck

Veröffentlicht am: 28.08.2021

Jetzt wo Birnen und Bohnen Saison haben passt dieser norddeutsche Klassiker perfekt in den Speiseplan.
Typisch für unsere Traditionsgerichte hier im Norden ist das Zusammenspiel von herzhaften und süßen Zutaten. Also herzhafter Speck, fruchtige Birnen und knackig frische Bohnen.
Unser Durchwachsener Speck ist trockengesalzen. Bei dieser Methode braucht er etwa 2 Wochen bis er fertig ist und somit mehr als doppelt so lange wie im Spritzverfahren hergestellter Speck. Durch die längere Salzzeit wird er Speck mürbe und zart. Mit Buchenholz erhält er seine typische Rauchnote.
Das Gericht Birnen, Bohnen und Speck, ist auch unter dem plattdeutschen Namen „Beer’n, Boh’n un Speck“ sowie „Grööner Hein“ (Grüner Heiner), „Gröön Hinnerk“ und „Grönen Heini“ bekannt.

Liebe Kunden, wir haben unsere Firma umbenannt. Es bleibt alles wie es war nur jetzt mit unserem Namen.
Vor 20 Jahren haben wir den Betrieb in Hemdingen von Kurt Jensen übernommen und ihn unter dem Namen Jensen´s fortgeführt.
Seit letztem Jahr sind mein Bruder Marc und ich als Geschäftsführer in unseren Familienbetrieb eingestiegen und führen den Betrieb in dritter Generation fort.
Und nun wurde es Zeit den Firmennamen unserer Wurstproduktion, den Laden in Hemdingen sowie in Sparrieshoop in Fülscher zu ändern.

Ich will Wettbewerbsgleichheit

Veröffentlicht am: 15.07.2020

Wir stehen für wertvolles Fleisch aus der Region